UnterstützerInnen

Karl Aiginger
Leiter des Österreichischen Instituts für Wirtschaftsforschung (WIFO)
WIFO_Foto_Karl.Aiginger_highres_2„Ich unterstütze das Projekt, weil es wichtig ist, Menschen in der Not zu helfen. Als Ökonom weiß ich, dass sich Unterstützung langfristig für alle auszahlt. Als Mitbegründer des Nachbarschafts-zentrums Kordon, ist es mir wichtig, auch bedrängte Menschen als Nachbarn zu gewinnen.“

 

Harald Schatz
Diakon der Pfarre Kordon, 1140 Wien
index„Ich unterstütze „willkommen MENSCH! Wien-West“, weil mir als Diakon der Dienst an den Armen und Ausgegrenzten ein Anliegen ist. Ich möchte gerade diesen Menschen helfen, die nach Österreich gekommen sind, um ein neues Leben zu beginnen.“ 

 

Dr. Daniela Danner-de Mendelssohn
Dr. Daniela Danner-de Mendelssohn„Es freut mich für diese überkonfessionelle Initiative eintreten zu können, da es meiner Überzeugung entspricht, dass uns in Österreich eine moralische Verantwortung zukommt, Menschen, die alles verloren haben, zu unterstützen. Besonders wichtig scheint mir dabei diese Hilfe nicht nur zu delegieren, sondern gerade auch persönlich und in unserer unmittelbaren Lebensumgebung zu leisten.“

 

Klaus Schwertner

Generalsekretär der Caritas der Erzdiözese Wien

Download

„Wir sind dem Verein Willkommen-Mensch für sein Engagement und seinen Einsatz für Menschen in Not sehr dankbar. Dieser Einsatz ist letztlich auch Ausdruck jener lebendigen Zivilgesellschaft, die sicherstellen kann, dass nach dem großen Unterkommen nun auch ein großes Ankommen in unserer Gesellschaft möglich ist.“

 

Caritas der Pfarre Kordon
R. K. Pfarre Kordon
Wegerichgasse 31
1140 Wien

Nachbarschaftszentrum Kordon
1140 Wien

Caritas der Pfarre Wolfersberg
Anzbachgasse 89
1140 Wien

Siedlerverein Kordon

„Die Siedlung Kordon liegt im Westen Wiens am Abhang des Satzberges. Im Jahre 1934 gegründet, beherbergt sie heute an die 1000 Bewohner auf 600 Parzellen. Die ersten Siedler haben sofort unseren Verein gegründet. So konnten die gemeinsamen Anliegen wirksam vertreten werden. Für den Verein Kordonsiedlung ist diese Motivation heute noch gültig.“

 

Mag. Wolfgang Gerstl, A-1017 Wien – Parlament,

wolfgang.gerstl@parlament.gv.at

DI Dr. Herwig Klinke, 1140 Wien, Penzinger Straße 59

oevp14@oevp-wien.at

Patrick Osterbauer,

Patrick.osterbauer@oevp-wien.at

Zahlreiche Pfarrgemeinderatsmitglieder sowie
Privatpersonen aus dem Westen Wiens

Advertisements