Charity-Aktion von Nationalratsabgeordneten Wolfgang Gerstl unterstützt unsere Initiative „Willkommen Mensch! in Wien West“

Am Samstag, dem 12. Dezember 2015, führte Nationalratsabgeordneter Wolfgang Gerstl die Aktion „Gerstlsuppe“ durch: Vor dem Eingang zur U-Bahn-Station „Hütteldorfer Straße“ wurde gegen freiwillige Spenden Gerstlsuppe und Punsch ausgeschenkt. Zahlreiche Passanten spendeten und wärmten sich an diesem dritten Adventsamstag. Der Erlös geht an unsere Initiative „Willkommen Mensch! In Wien West“. Wir danken Nationalratsabgeordneten Wolfgang Gerstl, Dr. Herwig Klinke (Bezirksrat Wien Penzing) und Patrick Osterbauer (ÖVP-Spitzenkandidat für Penzing) und vielen weiteren Helfern herzlich für die Unterstützung!

Advertisements

Wir suchen weiterhin Wohnraum!

Liebe Anrainerinnen und Anrainer der Siedlung Kordon & Umgebung!

 

  • Sie haben leerstehende Räumlichkeiten (Zimmer, Etage oder ein ganzes Haus)?
  • Sie sind an einem Zusatzeinkommen aus Mieteinnahmen interessiert?
  • Sie sind aufgeschlossen gegenüber Menschen anderer Herkunft?

 

Wir bieten Ihnen …

  • einen fairen Mietzins für Ihren Wohnraum
  • die Sicherheit unseres Netzwerkes aus dem Nachbarschaftsverein „Willkommen MENSCH! in Wien-West“
  • wir übernehmen als Verein auch gerne kleinere handwerkliche Instandsetzungsarbeiten in Ihrem Objekt

 

Wer wir sind …

Der Nachbarschaftsverein “willkommen MENSCH! in Wien-West” wurde durch Anrainer und die Pfarre Kordon ins Leben gerufen, um Menschen mit Asylberechtigung zu unterstützen. Wir möchten diesen Menschen die Möglichkeit geben, wieder rasch ein normales und selbständiges Leben zu führen. Und dafür suchen wir geeigneten Wohnraum.

 

Sind Sie interessiert?

Wenden Sie sich einfach an:

willkommen-mensch-wien-west@gmx.at oder 0664/8859 3910

(Pastoralassistent der Pfarre Kordon)

 

 

Über uns

Die Initiative „willkommen MENSCH! in Wien-West“ wurde ins Leben gerufen, um Menschen mit Asylberechtigung zu unterstützen. Wir möchten diesen Menschen die Möglichkeit geben, wieder rasch ein normales und selbständiges Leben zu führen.

Ziel ist es, Flüchtlingen konkrete Hilfeleistungen zu bieten – und vor allem Wohnraum zu verschaffen.

Die Initiative „willkommen MENSCH! in Wien-West“ hat sich daher vorgenommen, mindestens zwei Familien in unserer Umgebung längerfristig ein Dach über dem Kopf zu bieten.

Statuten des Vereins Willkommen Mensch